top of page
Suche

Monatsschießen bei den Berenbosteler Schützen

Monatsschießen bei den Berenbosteler Schützen


Am Freitag den 03.11.2023

traf sich die Berenbosteler Schützengarde wieder zahlreich zum Monatsschießen, um sich auf Vereinsebene sportlich zu messen. Doch nicht nur der sportliche Hintergrund lockte die Mitglieder ins Schützenhaus. Die Kantinencrew hatte sich für das leibliche Wohl ein besonderes Schmankerl ausgedacht, mit dem die Teilnehmenden verwöhnt werden sollten. Ein Spanferkel aus dem Hause „Gumpert“ nebst Beilagen wartete duftend und kross auf die Gäste.


Nach der kulinarischen Stärkung ging es nach und nach auf die Schießstände. Schließlich ging es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um tolle Fleisch- und Sachpreise, die Schießsportleiter Dirk Rösemeier wieder eigens ausgesucht und organisiert hatte.


Als erstes durfte Elke Baeseke sich am Tisch der Preise bedienen. Auf dem zweiten Platz landete Alfred Kubocz und Dritter wurde Wolfgang Meißner. Wie immer gingen auch alle anderen Teilnehmenden nicht leer aus – es gab für jede/n etwas.



32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page