top of page
Suche

Einladung zum Stadtbürgerkönigschießen beim Schützenverein Berenbostel



Eine/n Stadtbürgerkönig/in auf dem Stadtschützenfest zu krönen, ist mittlerweile eine schöne Tradition geworden.

 

Alle Bürger der Stadt Garbsen (ab 18 Jahre), die keinem Schützenverein angehören, sind herzlich eingeladen, am Sonntag, den 17.03.2024 von 10:00 – 14:00 Uhr im Schützenhaus in der Corinthstraße von Berenbostel teilzunehmen und sich für den Titel zu qualifizieren.

 

Geschossen wird mit dem KK-Gewehr (sitzend, aufgelegt) auf eine Distanz von 50 Metern.

Die Sportgeräte und die Munition werden vom Verein zur Verfügung gestellt, für die Unkosten ist ein Betrag von 5,00 € pro Satz (= 5 Wertungsschüsse) zu entrichten. Jede/r Teilnehmer/in darf dann außerdem 5 Probeschüsse ohne zusätzliche Kosten absolvieren.

 

Wer sich am Ende die Krone aufs stolze Haupt setzen und das Preisgeld entgegennehmen darf, wird beim Stadtschützenfest am 12.05.2024 beim Schützenverein in Osterwald Oberende bekannt gegeben.

 

Also: Aufgepasst und mitgemacht!!!

Habt ihr noch Fragen, dann gern an schuetzenverein.berenbostel@htp-tel.de schreiben oder einfach am Freitag (15.03.2024) zwischen 18:00 und 21:00 Uhr im Schützenhaus vorbeikommen.

 

An diesem Freitagabend wird das Haus wieder voll sein, weil sich die Mitglieder zum jährlichen Osterpreisschießen treffen. Das Kantinenteam serviert leckeres Rührei und es gibt tolle Eier- und Wurstpreise zu gewinnen - ein traditionelles Highlight bei den Berenbosteler Schützen.

27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page